Arbeits- und arbeitschutzrechtliche Informationen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat das BMAS auf seiner Webseite herausgegeben. Zudem gibt es vom DGB-Bildungswerk Thüringen Hinweise zum Arbeitsrecht für Geflüchtete in mehreren Sprachen. Die KollegInnen vom IvAF-Propjekt AZF3  habe das auf ihrer Webseite hier zusammengestellt.